Aktuelle Termine: Seminare – Vorträge – Feldtage

Einsteiger-Seminar Bodenfruchtbarkeit

Wir bieten dieses Seminar gezielt für Personen an, die sich für die Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit interessieren. Der Tag soll in erster Linie eine theoretische Einführung in die Thematik geben. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl (max. 20 TN) gibt es für alle Fragen ausreichend Zeit. Praktische Beispiele der Umsetzung im Betrieb und auf dem Feld machen das Gelernte auch greifbar.

Folgende Themenschwerpunkte werden besprochen und gezeigt:

 

  1. Die verschiedenen Schritte des Bodenaufbaus – Theorie und praktische Umsetzung des Systems auf einem konventionell wirtschaftenden Betrieb mit Ackerbau und Biogasanlage
  2. Eigene Herstellung von Komposttee und Fermenten
  3. Besichtigung einiger Felder (abhängig von Jahreszeit und Wetter).

Einsteiger-Webinar Bodenfruchtbarkeit

Wir bieten dieses Webinar gezielt für Personen an, die sich für die Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit interessieren. Es dient aufgrund der COVID19-Auflagen als Alternative zum Seminar vor Ort, kann dieses aber nicht ersetzen! Der Focus des Webinars liegt auf den theoretischen Grundlagen, die die Basis eines gesunden Bodens legen.

Der Tag soll in erster Linie eine theoretische Einführung in die Thematik geben. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl (max. 30 TN) gibt es für alle Fragen ausreichend Zeit.

Folgende Themenschwerpunkte werden besprochen und gezeigt:

Die verschiedenen Schritte des Bodenaufbaus – Theorie und praktische Umsetzung des Systems auf einem konventionell wirtschaftenden Betrieb mit Ackerbau und Biogasanlage.

 

Termine

 

Special-Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit” nur für landwirtschaftliche Azubis (Nachweis erforderlich!)

Samstag, 08. Januar 2022 – Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit”
Wo: Zoom-Webinar
Beginn: 13.30 Uhr (Ende ca. 16.30 Uhr)
Beitrag: 40 € (inkl. aktuell gültiger Mwst.) – halber Preis!

Verbindliche Anmeldung mit Angabe von Adresse und Mobilfunknummer bitte bis spätestens 04. Januar 2022, 12 Uhr unter 

Email: anmeldung@innovativelandwirtschaft.de

Andere Anmeldewege können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldung wird erst nach Überweisung des Teilnahmebeitrags wirksam. Rechnung wird nach kurz vor dem Webinar zugeschickt.

 

Basis-Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit” 

Samstag, 05. Februar 2022 – Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit”
Wo: Zoom-Webinar
Beginn: 13.30 Uhr (Ende ca. 16.30 Uhr)
Beitrag: 80 € (inkl. aktuell gültiger Mwst.)

Verbindliche Anmeldung mit Angabe von Adresse und Mobilfunknummer bitte bis spätestens 31. Januar 2022, 12 Uhr unter 

Email: anmeldung@innovativelandwirtschaft.de

Andere Anmeldewege können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldung wird erst nach Überweisung des Teilnahmebeitrags wirksam. Rechnung wird nach kurz vor dem Webinar zugeschickt.

 

Basis-Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit” 

Samstag, 22. Januar 2022 – Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit”
Wo: Zoom-Webinar
Beginn: 13.30 Uhr (Ende ca. 16.30 Uhr)
Beitrag: 80 € (inkl. aktuell gültiger Mwst.)

Verbindliche Anmeldung mit Angabe von Adresse und Mobilfunknummer bitte bis spätestens 18. Januar 2022, 12 Uhr unter 

Email: anmeldung@innovativelandwirtschaft.de

Andere Anmeldewege können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldung wird erst nach Überweisung des Teilnahmebeitrags wirksam. Rechnung wird nach kurz vor dem Webinar zugeschickt.

 

Basis-Seminar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit” – Achtung: wieder vor Ort!

Samstag, 12. Februar 2022 – Webinar “Grundlagen der Bodenfruchtbarkeit”
Wo: Wittighäuser Straße 27, 74523 Schwäbisch Hall – Gailenkirchen
Beginn: 09.30 Uhr (Ende ca. 16.30 Uhr)
Beitrag: 200 € (inkl. aktuell gültiger Mwst.)

Verbindliche Anmeldung mit Angabe von Adresse und Mobilfunknummer bitte bis spätestens 07. Februar 2022, 12 Uhr unter 

Email: anmeldung@innovativelandwirtschaft.de

Andere Anmeldewege können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldung wird erst nach Überweisung des Teilnahmebeitrags wirksam. Rechnung wird nach kurz vor dem Webinar zugeschickt.