News – Aktuelles – Termine – Gedanken/Blog

Seid gespannt auf Wissenswertes und Neues aus unserer Landwirtschaft. Lernt unsere Visionen und unsere Intention von zukunftsfähiger Landwirtschaft kennen und nehmt einen Einblick in einen modernen landwirtschaftlichen Betrieb!

Bauernregeln.

Bauernregeln.

Das Bundesumweltministerium will gerade eine Plakataktion in 70 deutschen Städten starten. In den Sozialen Medien ging es hoch her, insbesondere bei den Landwirten. Ich versuche die Tür noch offen zu lassen, wie Ihr in meinem YouTube-Video hier sehen könnt. Ich freue mich auf Eure Reaktionen! Euer Michael Reber  

mehr lesen
Alles – außer gewöhnlich.

Alles – außer gewöhnlich.

So in etwa kann man das zurückliegende Jahr kurz und knapp beschreiben! Genauso wie schon die Jahre zuvor. Was ist dann gewöhnlich? Gute Frage – nächste Frage. Aber blicken wir nochmal zurück, was denn alles war und schauen dann aber nach vorne, denn: Wir leben heute. Gestalten können wir nur die Zukunft. Die Vergangenheit können […]

mehr lesen
Kommunikation? – Kommunikation!

Kommunikation? – Kommunikation!

Seit Beginn unserer Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt mich dieses Thema: Wie schaffen wir eine positive Kommunikation über Landwirtschaft, die auch beim Kunden ankommt? Meine Aktivitäten in den Sozialen Medien beschränken sich vor allem auf Facebook, zu einem extrem geringen Teil auf Twitter. Des Weiteren bin ich jetzt seit einem Jahr hier mit meinem eigenen Blog online. aber […]

mehr lesen
4 Tage Berlin – was bleibt?

4 Tage Berlin – was bleibt?

Die Preisverleihung des CeresAwards ist jetzt knapp 1 Woche vorbei. Was ist davon bei uns hängen geblieben? Zunächst einmal die vielen positiven Dinge, weil sie bei deutlich überwiegen: Wir haben sehr viel positive Rückmeldung von außerhalb der Landwirtschaft bekommen. Das macht uns stolz und bestärkt uns darin, zum einen den Weg im landwirtschaftlichen Betrieb so weiter […]

mehr lesen
Alles Hokus Pokus, oder was?!

Alles Hokus Pokus, oder was?!

Am Morgen nach dem Brand in unserer Küche bekamen wir eine Email, in der uns mitgeteilt wurde, dass wir für den CeresAward 2016 im Bereich Ackerbau nominiert worden sind. Aufgrund des ganzen Chaos´ging das alles irgendwie unter bzw. kam viel zu kurz. Die Jury kam 2 Tage nach dem Schaden am Tragluftdach der Biogasanlage, um […]

mehr lesen
Das Leben gibt einem die schwersten Prüfungen!

Das Leben gibt einem die schwersten Prüfungen!

Mittwoch 8. Juni 2016, 0.15 Uhr: Unser Leben beginnt ein zweites Mal! Der Rauchmelder im Flur vor den Schlaf- und Kinderzimmern schlägt an, mitten im ersten Tiefschlaf! Was ist passiert? Um 23 Uhr am Vorabend schalten wir wie gewohnt die Spülmaschine ein und gehen ins Bett. Sie läuft wie gewohnt – nichts deutet auf ein […]

mehr lesen
Schweinehaltung ade?!

Schweinehaltung ade?!

Es ist entschieden! Nach langem Überlegen, Rechnen, Gesprächen mit der Familie, Mitarbeitern, Bank, etc. haben wir uns dazu entschieden, dass die gestrige Ferkellieferung vorerst die letzte war, so dass bis Ende August die Schweineställe leer stehen werden! Eine emotionale Achterbahnfahrt – das, womit die Eltern den Betrieb wirtschaftlich sehr erfolgreich geführt und aufgebaut haben, aufzugeben. […]

mehr lesen
Glyphosat – in aller Munde?!

Glyphosat – in aller Munde?!

Ehrlich gesagt: ich kann es nicht mehr hören! Jeden Tag eine neue Studie, eine neue Untersuchung, die belegen sollen, dass Glyphosat hoch gefährlich ist. Was ist der Grund? Ganz einfach: Morgen, Montag 7.3.16, steht wohl die endgültige Abstimmung über die Verlängerung der Zulassung von Glyphosat als Pflanzenschutzmittel für weitere 15 Jahre an. Und weil für […]

mehr lesen
Bebauungsplan für die Biogasanlage – warum ist das notwendig?

Bebauungsplan für die Biogasanlage – warum ist das notwendig?

Nachdem wir im Herbst das erste Bauwerk der bereits im Juli 2015 genehmigten Erweiterung errichtet haben, wollen wir nun im nächsten Schritt eine Erhöhung der Biogasproduktion erreichen. Da wir damit die Grenze des für die Landwirtschaft privilegierten Bauens im Außenbereich überschreiten, ist die Ausweisung eines Sondergebiets Energieerzeugung durch Aufstellung eines Bebauungsplans notwendig. Hierzu kommt heute […]

mehr lesen
Ihr habt doch im Winter nicht viel zu tun!

Ihr habt doch im Winter nicht viel zu tun!

Diesen Spruch höre ich von November bis Februar mindestens einmal pro Woche! Aber das war nicht einmal in der guten alten Zeit so! Im Winter sieht man die Bauern eben nicht mehr auf den Feldern fahren. Das heißt aber nicht, dass wir nichts zu tun hätten! Fangen wir bei mir selbst an: Nach Beendigung der […]

mehr lesen
Was bewegt uns derzeit außerhalb des Betriebes?

Was bewegt uns derzeit außerhalb des Betriebes?

Da ich mich auch ehrenamtlich engagiere und seit 1,5 Jahre im Gemeinderat von Schwäbisch Hall für die CDU sitze, interessiert mich also auch die Politik. Und da lässt mich natürlich auch das Thema “Flüchtlinge und Asylbewerber” nicht kalt. Da in meinen Augen nach den Vorfällen von Köln gerade die Stimmung im Land zu kippen droht, […]

mehr lesen
Die Zukunft als Landwirt in Hohenlohe – Gedanken zum Jahreswechsel

Die Zukunft als Landwirt in Hohenlohe – Gedanken zum Jahreswechsel

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Zeit, inne zu halten und aus den Lehren des Jahres die Vorsätze für 2016 zu bauen. Ein Jahr, das für die Landwirtschaft in Hohenlohe prägend sein wird: Jahrhundert-Trockenheit – Tiefstpreise für Ferkel – Nicht-kostendeckende Erlöse in Ackerbau, Schweinemast und Milchviehhaltung. Je länger diese Situation 2016 anhalten wird, […]

mehr lesen